Angebote zu "Erbringen" (23 Treffer)

Kategorien

Shops

Wäschepflege in sozialen Einrichtungen
22,00 € *
ggf. zzgl. Versand

In 2. Auflage wurde die Leitlinie grundlegend überarbeitet und auf den neuesten Stand gebracht. Sie richtet sich an soziale Einrichtungen (ausgenommen Krankenhäuser), in denen Wäsche gewaschen oder an externe Dienstleister vergeben wird. Der neue und eigenständige Ansatz liegt darin, dass die Wäscheversorgung in sozialen Einrichtungen konsequent an den Bedürfnissen der NutzerInnen ausgerichtet wird.Die Leitlinie unterstützt somit die Mitarbeitenden, die Wäscheversorgung nutzerorientiert, hochwertig und rechtlich abgesichert zu erbringen. Die Voraussetzungen hierfür erläutert sie praxis- und handlungsorientiert; Umsetzungsmöglichkeiten vom Sammeln bis zum Waschen und bewohnerbezogenem Einsortieren, von Schulungen der Mitarbeitenden bis zum Qualitäts- und Beschwerdemanagement in den Einrichtungen werden aufgezeigt.

Anbieter: buecher
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Die Exportfinanzierung
45,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Kreditbedarf erkennen - Finanzierungsinstrument auswählen - kaufmännisch kalkulierenWer Waren liefert und Dienstleistungen erbringt, kann sich nur selten eine Vorausbezahlung seiner Lieferung oder Leistung ausbedingen. Üblich ist es im Gegenteil, dass Zahlungsziele eingeräumt werden müssen, innerhalb derer der ausländische Leistungsabnehmer die Bezahlung zu erbringen hat. In den meisten Fällen wird ein Exporteur oder Dienstleister daher seine Exportgeschäfte mit Bankkredit vorfinanzieren.Der mit der 2. Auflage vollständig aktualisierte Titel vermittelt detailliert mit vielen Übersichten und praxisgerecht, welche Möglichkeiten ein Exporteur hat, um stets "flüssig" zu sein. Der Autor erläutert kurz- und langfristige Finanzierungs- und Kreditformen ebenso wie die Methoden des Forderungsverkaufs, mit denen sich ein Exporteur rasch Liquidität verschaffen kann.

Anbieter: buecher
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Die Exportfinanzierung
44,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Kreditbedarf erkennen - Finanzierungsinstrument auswählen - kaufmännisch kalkulierenWer Waren liefert und Dienstleistungen erbringt, kann sich nur selten eine Vorausbezahlung seiner Lieferung oder Leistung ausbedingen. Üblich ist es im Gegenteil, dass Zahlungsziele eingeräumt werden müssen, innerhalb derer der ausländische Leistungsabnehmer die Bezahlung zu erbringen hat. In den meisten Fällen wird ein Exporteur oder Dienstleister daher seine Exportgeschäfte mit Bankkredit vorfinanzieren.Der mit der 2. Auflage vollständig aktualisierte Titel vermittelt detailliert mit vielen Übersichten und praxisgerecht, welche Möglichkeiten ein Exporteur hat, um stets "flüssig" zu sein. Der Autor erläutert kurz- und langfristige Finanzierungs- und Kreditformen ebenso wie die Methoden des Forderungsverkaufs, mit denen sich ein Exporteur rasch Liquidität verschaffen kann.

Anbieter: buecher
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Strategische Optionen von Wirtschaftskanzleien
32,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch liefert einen praxisbezogenen Beitrag zum systematischen strategischen Management von Wirtschaftskanzleien. Im Mittelpunkt stehen die Herausforderungen des aktuellen Wettbewerbsumfelds der Branche, insbesondere eines reifenden Markts und des damit verbundenen Preis- und Kostendrucks. Gleichzeitig entsteht den Kanzleien neue Konkurrenz durch Legal-Process-Outsourcing-Dienstleister und hochentwickelte Technologielösungen. Die Analyse der gegenwärtigen Praxis zeigt, dass die Kanzleien ihren Workflow noch nicht ausreichend nach Komplex- und Routinebestandteilen trennen. Wird dies konsequent umgesetzt, lässt sich dem Preis- und Kostendruck begegnen, indem das Routinegeschäft nicht mehr mit teuren, festangestellten Associates, sondern mit billigeren und flexibleren Ressourcen erbracht wird. Frei werdende Kapazitäten können so außerdem auf das Komplexgeschäft konzentriert werden. Für die Personalstrategie bedeutet dies eine Abkehr vom hohen Leverage und eine deutliche Verschlankung der Personalpyramide im Bereich der jungen Associates und unteren Senioritätsstufen. Neben diesen Optimierungspotenzialen wird der technische Fortschritt es zukünftig ermöglichen, Beratungsleistungen über moderne IT-Lösungen zu erbringen und damit das Leistungsspektrum zu erweitern und neue Märkte zu erschließen.

Anbieter: Dodax
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Die Exportfinanzierung
44,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Kreditbedarf erkennen - Finanzierungsinstrument auswählen - kaufmännisch kalkulierenWer Waren liefert und Dienstleistungen erbringt, kann sich nur selten eine Vorausbezahlung seiner Lieferung oder Leistung ausbedingen. Üblich ist es im Gegenteil, dass Zahlungsziele eingeräumt werden müssen, innerhalb derer der ausländische Leistungsabnehmer die Bezahlung zu erbringen hat. In den meisten Fällen wird ein Exporteur oder Dienstleister daher seine Exportgeschäfte mit Bankkredit vorfinanzieren.Der mit der 2. Auflage vollständig aktualisierte Titel vermittelt detailliert mit vielen Übersichten und praxisgerecht, welche Möglichkeiten ein Exporteur hat, um stets "flüssig" zu sein. Der Autor erläutert kurz- und langfristige Finanzierungs- und Kreditformen ebenso wie die Methoden des Forderungsverkaufs, mit denen sich ein Exporteur rasch Liquidität verschaffen kann.

Anbieter: Dodax
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Rechtsschutzversicherer als Rechtsdienstleister
58,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach deutscher Rechtstradition sind Rechtsschutzversicherer grundsätzlich daran gehindert, Rechtsdienstleistungen gegenüber ihren Versicherten zu erbringen. Dies gilt auch für den außergerichtlichen und außerbehördlichen Bereich. Bei der Neuregelung der Materie ist diese Rechtstradition in Paragraph 4 RDG ausdrücklich bestätigt worden. Dahinter steht der Gedanke, dass die Erbringungen von Rechtsdienstleistungen für die Rechtsschutzversicherer zu einem Konflikt mit dem wirtschaftlichen Interesse an der Vermeidung der mit der Rechtsverfolgung verbundenen Kosten führen kann. In anderen Rechtsordnungen (z. B. Niederlande, Österreich) ist den Rechtsschutzversichern dagegen die Erbringung von Rechtsdienstleistungen für die Versicherten im außergerichtlichen Bereich nicht verwehrt. Die Rechtsschutzversicherungs-Richtlinie vom 22.6.1987 (RL 87/344/EWG) und die Solvency Il-Richtlinie vom 25.11.2009 (RL 2009/138/EG) sehen ebenfalls keine diesbezüglichen Einschränkungen vor.Die Untersuchung von Ingo Weckmann wendet sich zunächst dem Begriff der Rechtsdienstleistung, dem Berufsbild des Rechtsanwalts sowie dem Produkt der Rechtsschutzversicherung zu. Auf der Grundlage wird die Betätigung von Rechtsschutzversicherern als Rechtsdienstleister erörtert. Dabei werden nicht nur die Leistungen nach den ARB 2012 auf ihre Konformität hin untersucht, sondern es werden auch weitere Modelle der Leistungserbringung beleuchtet. Ein Schwerpunkt der Arbeit bildet die Frage, ob die sehr restriktive Regelung des Paragraphen 4 RDG aus verfassungs- und europarechtlicher Sicht haltbar ist. Abschließend formuliert der Autor einen konkreten Vorschlag für die Änderung des Paragraphen 4 RDG.Die Arbeit richtet sich nicht nur an Wissenschaftler, sondern auch an Praktiker, die sich mit Frage beschäftigen, wie weit sich Rechtsschutzversicherer vom Kostenerstatter zum (Rechts-)Dienstleister entwickeln können.

Anbieter: Dodax
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Funktionsauslagerung bei Kreditinstituten
73,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Kreditinstitute erbringen nicht mehr alle zum Geschäftsbetrieb erforderlichen Tätigkeiten selbst, sondern beauftragen auch externe Dienstleister. Dieses Outsourcing betrifft auch Bereiche mit einer großen Nähe zum eigentlichen Bankgeschäft oder einer großen Bedeutung für die ordnungsgemäße Organisation des Instituts, etwa Back-office-Tätigkeiten oder die IT. Gegenstand dieser Arbeit ist der gesellschaftsrechtliche und bankenaufsichtsrechtliche Rahmen für solche Funktionsauslagerungen. Zunächst wird untersucht, welche Voraussetzungen das Aktienrecht für derartige Maßnahmen aufstellt. Der Hauptteil der Arbeit beschäftigt sich mit den bankenaufsichtsrechtlichen Rahmenbedingungen, die wesentlich durch das Auslagerungsrundschreiben der Aufsichtsbehörde geprägt werden. Schließlich werden mögliche Wechselwirkungen zwischen Gesellschaftsrecht und Aufsichtsrecht untersucht.

Anbieter: Dodax
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Collaboration und WebServices
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch zeigt, welche Potentiale sich für Unternehmen durch eine konsequente Orientierung an den Kundenprozessen und einer kooperativen Zusammenarbeit zwischen Unternehmen ergeben. Eine wichtige Rolle nehmen dabei elektronische Dienstleister (sogenannte WebService-Anbieter) ein, die diese Kooperationsprozesse erst ermöglichen oder die elektronischen Services viel effizienter erbringen als jedes einzelne Unternehmen im Netzwerkverbund, z.B. für den Zahlungsverkehr und die Logistik. Dazu werden anhand anschaulicher Beispiele aus der Praxis methodische Vorschläge zur Gestaltung des Kundenprozesses, zum Portaldesign und zur Kooperationsprozessanalyse und Out-tasking sowie Architekturen für Kooperationsprozesse und WebServices entwickelt. TOC:Einleitung.- Ausgewählte Grundlagen.- Kundenprozess und Prozessportal als Basis.- Collaboration als unternehmerische Herausforderung.- WebServices als logische nächste Stufe.- Zusammenfassung, Ausblick und Folgerungen.- Anhang: Strukturierungsmodelle für den Kundenprozess, Methodenvergleich Kundenprozessanalyse, Methodenvergleich Portaldesign, Prozessreferenzmodelle, Methodenvergleich Kooperationsprozessanalyse und Out-tasking, WebService-Architekturen, Beschreibung einzelner ePayment-Anbieter.

Anbieter: Dodax
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Service Excellence als Impulsgeber
109,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Steigende Ansprüche und Wünsche der Kunden sowie ein intensiver Wettbewerb im Dienstleistungssektor sind Gründe für permanent wachsendeAnforderungen an ein professionelles Dienstleistungsmanagement der Unternehmen. Dabei reicht es häufig nicht mehr aus, lediglich gute Leistungen zu erbringen, sondern Dienstleister müssen nach exzellenten Lösungen streben, damit eine Differenzierung gegenüber dem Wettbewerb stattfindet.In 32 Beiträgen berichten ausgewiesene nationale und internationale Experten aus Wissenschaft und Praxis über innovative Ansätze, Ideen und Instrumente zur Umsetzung des Konzepts der Service Excellence. Die Managementaufgaben werden dabei in die vier Bereiche untergliedert:? Grundlagen und Strategie der Service Excellence? Service-Design, Dienstleistungsinnovations- und -qualitätsmanagement? Serviceorientiertes Personalmanagement? Kundenmanagement

Anbieter: Dodax
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot